Nordthailand-Rundreise und Badeurlaub

14 Tage Nordthailandrundreise (BUS) und Badeaufenthalt in Jomtien von Meier's Weltreisen!

Nordthailand Rundreise Erlebnis Nord-Thailand: Busrundreise 6 Nächte, ab/bis Deutschland.
Aufregende Tage in Bangkok verbringen und danach Thailand in seinen Ursprüngen kennen lernen: Erleben Sie die alten Hauptstädte Ayutthaya und Sukhothai sowie den zauberhaften Norden - das Land der Berge und Elefanten und die Wiege der frühesten thailändischen Zivilisation.

Ablauf der Rundreise

1.Tag: (Donnerstag/Sonntag) Deutschland - Bangkok. Abflug von Deutschland nach Bangkok.

2.Tag: (Freitag/Montag) Bangkok. Ankunft in Bangkok und Transfer zum Ibis Erawan Sathorn Hotel (3 Sterne. Rest des Tages zur freien Verfügung. Programmvorschlag: Bootsfahrt durch die Klongs am Nachmittag (nicht im Reisepreis enthalten).

3.Tag (Samstag/Dienstag) Bangkok. Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Programmvorschlag: Lernen Sie während der Stadtrundfahrt "Bangkok Highlights" die drei interessantesten Tempel Bangkoks (Wat Traimit, Wat Po, Wat Phra Kaew) und den Königspalast kennen (nicht inkludiert, siehe MEIER´S Plus Paket)

4.Tag (Sonntag/Mittwoch): Bangkok - Ayutthaya - Tak. Sehr früh geht es mit dem Bus in Richtung der ehemaligen Hauptstadt Siams, Ayutthaya. Tempelruinen lassen auf die frühere Bedeutung der Stadt schließen. Sehenswert sind vor allem die riesige Bronzestatue im Mongkol Borpith Tempel sowie die drei historischen Pagoden im Wat Phra Srisanpetch, einst der größte Tempel Ayutthayas und Palast vieler Könige. Einen weiteren ruhmreichen Tempel, den Wat Chai Wattanaram, besichtigen Sie auf der Weiterfahrt Richtung Tak. Übernachtung im Viang Tak Hotel o.ä. (F,M)

5.Tag: (Montag/Donerstag) Tak - Chiang Mai. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Chiang Mai, der "Rose des Nordens". Der Höhepunkt des Tages ist der Bergtempel Wat Doi Suthep, der über 306 Stufen oder per Standseilbahn zu erreichen ist. Bei klarer Sicht werden Sie mit einem weiten Panoramablick über die Stadt und die Umgebung belohnt. Rückfahrt und Übernachtung im Holiday Gardens Hotel o.ä.

6.Tag: (Dienstag/Freitag) Chiang Mai. Am Morgen Besuch eines Elefantencamps. Die "Mahouts" zeigen in einer Vorführung mit ihren Arbeitselefanten, welche Arbeit diese im Dschungel verrichten. Sie werden die Gelegenheit zu einem Elefantenritt haben (nicht im Reisepreis enthalten). Unterwegs Besuch einer Orchideenfarm. Das Mittagessen wird in einem lokalen Restaurant eingenommen und anschließend besichtigen Sie die bekannten Handwerksbetriebe von Sankampaeng. Ihnen werden Erzeugnisse dieser Region sowie deren Herstellung näher gebracht und Sie haben die Möglichkeit, nette Souvenirs für zu Hause zu erwerben. Rückfahrt zum Hotel. Programmvorschlag für den Abend: traditionelles, thailändisches Abendessen (nicht inkludiert, siehe MEIER´S Plus Paket). Übernachtung in Chiang Mai.

7.Tag: (Mittwoch/Samstag) Chiang Mai - Lampang - Phitsanulok. Heute geht es Richtung Süden nach Lampang zum Wat Phra Dhat Lampang Luang, in dem sich der einzige Smaragd- Buddha - neben dem des Königspalastes in Bangkok - befindet. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Sukhothai, wo Sie gemütlich durch den historischen Park schlendern werden. Geprägt ist dieser Ort von außergewöhnlichen Tempeln und Monumenten mit wunderschönen Skulpturen sowie Stuckarbeiten. Westlich von der Altstadt gelegen, erkunden Sie den Wat Sri Chum, eine sitzende, ca.11 m hohe Buddhastatue. Weiterfahrt nach Phitsanulok und Übernachtung im Amarin Lagoon Hotel o. ä. (4 Sterne).

8.Tag: (Donnerstag/Sonntag) Phitsanulok - Bangkok - Deutschland. Nach dem Frühstück besuchen Sie die Tempelanlage Wat Maha Dhat mit ihrer bedeutenden, im 13. Jahrhundert gegossenen Buddhastatue. Im Anschluss an das Mittagessen erfolgt die Rückfahrt zum Flughafen Bangkok (Ankunft gegen 15.30 Uhr) und Beginn Ihres Anschlussprogramms oder Rückflug nach Deutschland. Je nach Abflugzeit Ankunft in Deutschland am selben Tag oder am Morgen des Folgetages. (F,M)

Buchungsanfrage an die Reisefundgrube